Ausstellung zum Realisierungswettbewerb für neuen Komplexbau Kita Nordstraße

Am Montag 18.09.2023 fand im Neuen Rathaus die Ausstellungseröffnung und Siegerehrung zum Wettbewerbsverfahren statt,

Auf dem Grundstück der „Kita am Zoo“ in der Nordstraße im Zentrum-Nord soll ab Ende 2025 ein Multikomplexgebäude unter anderem mit zwei neuen Kindertagesstätten entstehen. Für dieses Neubauvorhaben hat die LESG Gesellschaft der Stadt Leipzig zur Erschließung und Sanierung von Baugebieten mbH im Auftrag der Stadt jetzt einen Architekturwettbewerb mit zehn Planungsbüros ausgelobt.

Aus zehn Wettbewerbsarbeiten wurden die drei besten prämiert. Der 1. Preis wurde an das Dresdener Architekturbüro h.e.i.z.Haus Architektur.Stadtplanung vergeben. Den 2. Preis belegte das Büro kleyer.koblitz.letzel.freivogel gesellschaft von architekten mbH aus Berlin. Mit einem 3. Preis wurde die Wettbewerbsarbeit des Leipziger Architekturbüro Grunwald & Grunwald Architektur und Städtebau prämiert.

Alle Arbeiten sind noch bis zum 29.09.2023 in der unteren Wandelhalle öffentlich zu sehen.

1. Preis

2. Preis

3. Preis

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen oder ein anderes Anliegen? Wir sind gern für Sie da.

<span>Claudia Roth</span><br>Leiterin Finanzen/Verwaltung

Claudia Roth
Leiterin Finanzen/Verwaltung

Tel.: 0341 99277-35
E-Mail

Die LESG ist eine 100%ige Tochter der Stadt Leipzig. Wir erbringen verschiedenste Bau- und Stadtentwicklungsleistungen für und im Interesse unserer Stadt.